Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und haben daher die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, die gewährleisten, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden.
Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie die Musikkapelle Kessel-Nergena mit personenbezogenen Daten bei Nutzung des Online-Angebots (Website sowie Social-Media-Profil) umgeht:

 

I. Nutzung des Online-Angebots

1. Die Nutzung unseres Online-Angebots ist grundsätzlich ohne vorherige Registrierung und ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie unseren Social-Media-Auftritt bei Facebook besuchen und hierüber mit uns Kontakt aufnehmen möchten, ist ggf. eine vorherige Registrierung bei Facebook erforderlich. In diesem Fall erfolgt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten allein auf Grundlage der Datenschutzrichtlinien des sozialen Netzwerks, auf welche wir keinen Einfluss haben. Eine etwaige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten von uns an das soziale Netzwerk oder umgekehrt geschieht nur nach Maßgabe der untenstehenden Regelungen.

2. Soweit Sie uns über unsere Website (Kontaktformular), per E-Mail oder über sonstige Kommunikationskanäle personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) zur Verfügung stellen, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.
In diesem Fall erklären Sie mit der Übersendung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten zu dem Zweck, der mit Ihrer Dateneingabe erkennbar verbunden ist. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf ist schriftlich an den Vorstand der Musikkapelle Kessel-Nergena zu richten.
Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und stets unter Beachtung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Vorschriften.

3. Sämtliche personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und sind nur dem Vorstand der Musikkapelle Kessel-Nergena zugänglich. Auch werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind hierzu gesetzlich oder aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung verpflichtet.

4. Sobald der Zweck für die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten wegfällt, werden wir diese Daten unverzüglich löschen, soweit nicht berechtigte Gründe im Sinne der anwendbaren gesetzlichen Regelungen entgegenstehen.

5. Im Übrigen weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) regelmäßig ungesichert erfolgt und daher Sicherheitslücken aufweisen kann, so dass die Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.

6. Es ist nicht gestattet, die auf unserer Website oder sonstigen Internetauftritten veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung, Informationsmaterialien, Kettenbriefen, Spam o.ä. zu nutzen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen vor.

 

II. Datenübermittlung / Datenprotokollierung

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, werden auf dem Web-Server unseres Hosting-Dienstleisters Strato Datensätze (sog. „Logfiles“) erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert. Die Speicherung erfolgt zur Erkennung und Abwehr von Angriffen und zu Webanalyse Zwecken - maximal sieben Tage lang. Der Webserver protokolliert jeden einzelnen Zugriff auf ein Element (z.B. eine HTML-Datei oder ein Bild) innerhalb unserer Website. Auch gescheiterte oder verweigerte Zugriffe werden erfasst. Der Server schreibt in das Logfile von welcher Domain aus der Zugriff erfolgt, zu welcher Zeit welches Element abgerufen und mit welchem Browser gesurft wird.
Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird in den Logfiles der Hostname bzw. die IP-Adresse des Clients, der unsere Website aufruft, durch Kürzung anonymisiert. Daher können diese Daten nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Die Speicherung dient lediglich zu technischen und statistischen Zwecken.
Die STRATO Rechenzentren sind vom TÜV Süd nach ISO 27001 auch auf Datensicherheit hin überprüft und zertifiziert. Die Daten sind durch verschiedene Sicherheitsmechanismen gegen unberechtigten Zugriff geschützt. Sie liegen auf einem Datenpool, der logisch von den Daten anderer Websites getrennt ist (zPool Zonen, Login-Abgrenzung etc.)

 

III. Nutzung des Facebook-Plugins

Auf unserer Startseite ist ein Plugin des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Dieses Facebook-Plugin erkennen Sie an dem Facebook-Schriftzug auf der linken Seite unserer Startseite. Wenn Sie diese Schaltfläche nutzen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Site besucht haben. Wenn Sie diese Facebook-Schaltfläche anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich unbedingt aus Ihrem Facebook-Nutzerkonto aus.

 

IV. Externe Links

Wir verwenden auf unseren Webseiten Links auf externe Seiten, deren Inhalte sich nicht auf unserem Server befinden. Die externen Inhalte dieser Links wurden beim Setzen der Links geprüft. Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass die Inhalte von den jeweiligen Anbietern nachträglich verändert wurden. Sollten Sie bemerken, dass die Inhalte der externen Anbieter gegen geltendes Recht verstoßen, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit.

 

V. E-Mail-Newsletter

Die Musikkapelle Kessel-Nergena informiert seine Mitglieder mit einem regelmäßig herausgegebenen elektronischen E-Mail-Newsletter, der vom Hosting-Server versendet wird, über anstehende Termine und Neuigkeiten. Dazu wurden von jedem Mitglied Vor- und Nachnamen nebst E-Mail Adresse erfasst und gespeichert. Zudem ist mit jedem Mitglied eine schriftliche Einwilligung zur Erfassung und Verarbeitung dieser privaten Daten getroffen. Die Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 EU-DSGVO wurden von jedem Mitglied zur Kenntnis genommen und ihm in abgedruckter Form ausgehändigt.

Ein öffentlicher E-Mail-Newsletter wird nicht mehr angeboten.

 

VI. Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben das Recht, jederzeit auf Antrag unentgeltlich schriftliche oder elektronische Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und auf Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Das Auskunftsverlangen sowie das Begehren der Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten ist schriftlich an den Vorstand der Musikkapelle Kessel-Nergena zu richten.